Day 53

Gepostet am

Für die letzte Etappe nach Paris waren noch genussvolle 280 km durch die schöne Champagne hinter uns zu bringen. Wir verließen das Tal der Meuse in Richtung Reims und schlängelten uns durchs Tal der Marne Paris entgehen. Endlich geschafft, wir sind da. Wir fanden einen Campingplatz im Stadtpark. Dieser ist hervorragend ausgestattet, allerdings mit 20€ doppelt so teuer wie alle anderen zuvor. Die Stadt ist der bisher teuerste Fleck unserer Reise: Zimmer sind ab 50€ zu bekommen, das geht noch, Tasse Café 4,20€, Dose Bier im Supermarkt 2€. Dafür gibt es hier auch richtig was zu sehen. Abgesehen von den verschiedenen berühmten Bauwerken ist hier der Luxus Zuhause, vom Lambo bis zum Bugatti, unzählige perfekt gestylte Mädels stapfen hier abends zur Galaparty.
Eine Tankstelle zu finden ist ohne Navi schwer. Diese sind auch 20m davor schwer zu erkennen, denn hier wird unterirdisch in der Tiefgarage getankt. Jeder Quadratmeter wird hier zu Geld gemacht.
Wir freuen uns sehr auf unsere Welcome Party morgen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s