Day40

Gepostet am Aktualisiert am

Kaliningrad empfing uns kalt und nass. Der große Hafen dort ist der Grund warum Russland das Land, ca. 100km um die Stadt, bis heute nicht zurückgegeben hat. Das Hafensystem ist das ganze Jahr über Eisfrei. Im Zentrum liegt, in einem Kanal, ein altes U-Boot zu Museumszwecken. Dort fanden gerade die Feierlichkeiten zum 100-jährigen Bestehen der russischen Marineflieger statt. Viele, auch bereits pensionierte, Offiziere packten nochmal ihren vollbehängten Zwirn aus. Eine Kapelle spielte, wir und das Fernsehen war auch dabei.
Auf dem Weg nach Danzig fuhren wir durch viele Baumalleen aus der Zeit als hier noch Deutsche wohnten. Es sind die gleichen Ziegelsteinkirchen zu sehen wie auch auf Usedom. Allerdings in deutlich schlechterm Zustand. Einige sind nur noch Ruinen ohne Dach.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s